g

Ferdinand Šilhanek (Fred Silla)

Ferdinand Šilhanek ist 1949 in Wien geboren und begann seine musikalische Laufbahn als Solist der Wiener Sängerknaben. Nach einer gründlichen Musikausbildung kam er an die Wiener Staatsoper und war später an mehreren Bühnen, bis er schließlich ab 1986 Solist am Gärtnerplatztheater in München wurde. Neben regelmäßigen Gastspielen im In- und Ausland ist er seit 1992 Lehrbeauftragter für Gesang an der Hochschule für Musik und Theater in München. Außerdem ist er auch als Komponist hervorgetreten, z. B. mit seiner Oper „Jagdszenen aus Niederbayern” (UA 1978 in Karlsruhe) und Liedern nach Gedichten von Hermann Hesse.

Hörbeispiele

„Wintertag“ aus „… und alle Zeit ward Gegenwart“
Hermann Hesse (Text), Fred Silla-Silhanek (Tenor), Anke Schwabe (Piano)

Kompositionen

…und alle Zeit ward Gegenwart Gesang und Klavier
29 Lieder nach Gedichten von Herrmann Hesse